Drucken

Lauf -Treff 2011 mit Nordic-Walking

Zugriffe: 860

ab 6. Mai jeden Freitag, 18.00 Uhr Treffpunkt Freibad  ( >> Bilder von der Eröffnung >> )

Lauf in den Frühling

Bei strahlendem Frühlingswetter starteten am Wo­chenende fünf Laufgruppen des TSV Mitterfels mit knapp 50 Hobby­sportlern zwischen vier und 70 Jah­ren zum traditionellen "Lauf in den Frühling". Seit mehr als 35 Jahren bietet der TSV diesen kostenlosen Lauf-Treff an und beteiligt sich da­mit an der erfolgreichsten Breiten­sportaktion des Deutschen Sport­bundes. Verantwortlicher ist seit 37 Jahren Alois Bernkopf, der die Nordic-Walking-Gruppe anführt.

Wie in den Vorjahren führte TSV-­Vorsitzender Adi Pöschl die Teilneh­mer ein.

Es gibt zwei Kindergruppen - die Spielgruppe für Kinder von vier bis sechs Jahren und die Kinder­Laufgruppe von sieben bis zwölf Jahren -, die Laufgruppe für Profis mit Stefan Hafner sowie die Nordic­-Walking-Gruppe mit Alois Bern­kopf. Adi Pöschl führte wieder die Gruppe Gesundheitssport/Laufeinsteiger. Hier wird besonderer Wert auf ein Intervall-Lauftraining von anstrengend bis entspannend gelegt.

Bürgermeister Heinrich Stenzel freute sich, dass sich auch Teilneh­mer aus den Nachbargemeinden ein­gefunden hatten und wünschte ei­nen unfallfreien Verlauf. Bernkopf teilte die einzelnen Gruppen ihren Übungsleitern zu und begrüßte Franz Bugl und Sportlehrer Markus Schedlbauer als neue Betreuer der Kinder.

Zum Abschluss erhielt jeder Teil­nehmer die .Run-up-Medaille" des Deutschen Leichtathletik- Verban­des. Die Teilnahme am Mitterfelser Lauftreff ist jederzeit kostenlos möglich. Gelaufen wird jeden Frei­tag um 18 Uhr, Treffpunkt ist am Parkplatz Panoramabad.


Seit 1975 beteiligt sich der TSV Mitterfels an der bisher erfolgreichsten Breitensportaktion des Deutschen Sportbun­des, die nunmehr vom Deutschen Leichtathletik Verband (DLV) durchgeführt wird.

Es werden folgende Gruppen angeboten:

Die Teilnahme ist kostenlos. Bei der Eröffnung am 6. Mai erhalten alle Kinder die „run-up" Medaille 2011 des Deutschen Leichtathletik Verbandes.