Drucken

500 € Spende für die TSV Jugendarbeit

Zugriffe: 593

Eine Spende in Höhe von 500 Euro für die Jugendarbeit der TSV -Volleyballabtei­lung überreichte kürzlich Ulrike Peer, neue Geschäftsstel­lenleiterin der Spar­kasse Niederbayern­-Mitte, Zweigstelle Mitterfels, an Armin Grellmann, Abtei­lungsleiter für Volley­ball.

Jugendarbeit werde in der Volley­ballabteilung groß ge­schrieben, betonte Grellmann. Derzeit spielen 60 Akti­ve in der Abteilung, davon sind Zweidrittel Kinder und Jugendli­che. Die Sparkasse Niederbayern­-Mitte sei stets offen für die Belange der Sportvereine, meinte Ulrike Peer, selbst aktive Sportlerin und Mitglied des TSV. Aus dem Förder­topf "Soziales" würden von der Sparkasse gerade örtliche Vereine immer wieder unterstützt. Gerade seien zehn neue Bälle angeschafft und der Beach- Volleyballplatz im Freibad saniert worden, sagte Grell­mann.

"Wir wissen die finanzielle Unterstützung der Sparkasse sehr zu schätzen ", betonte auch TS V ­Vorsitzender Adi Pöschl und unter­strich die gute Zusammenarbeit mit der Sparkasse Niederbayern-Mitte.