Niederbayerische Judo-Einzelmeisterschaft 2016 der U10 und U12

in Judo
Zugriffe: 1104

Bayerischer Judo-Verband e.V. - Fachverband für Budo-Sportarten im BLSV e.V. und DJB e.V.


Niederbayerische Einzelmeisterschaft der U10 und U12

Veranstalter:          

  1. Bayerischer Judo-Verband e.V., Jugendleitung Bezirk Niederbayern

Ausrichter:            

  • TSV Mitterfels

Sportl. Leitung:     

  • Dominik Haslinger (Bezirksjugendleitung männlich)
  • Claudia Winklmayer (Bezirksjugendleitung weiblich)

Datum:                  

  • Sonntag, 06. März 2016

Ort:                       

  • Neue Turnhalle, Lindenstraße, 94360 Mitterfels

Teilnehmer:           

  • Judoka aus Niederbayern
  • U10, Jahrgänge 2007 / 2008 / 2009  
  • U12, Jahrgänge 2005 / 2006

Teilnahme jeweils ab 8. Kyu möglich, vorausgesetzt das Ausstellungsdatum des    Passes ist älter als 1 Jahr, ansonsten ab 7. Kyu. Es besteht die Möglichkeit,     dass Mädchen und Buben gegeneinander kämpfen.

Zeitplan:

  • U10: 10.00h – 10.45h Wiegen, im Anschluss Kampfbeginn
  • U12: 12.30h – 13.00h Wiegen, im Anschluss Kampfbeginn

Gewichtsklassen:

  • Einteilung in gewichtsnahe Gruppen

Mattenzahl:          

  • 2 Matten

Startgebühr:         

  • 10,- € pro gemeldeter Teilnehmer
  • Zu zahlen durch Kauf der Startkarte.

Meldungen:           

  • Markus Meisl:         E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Telefax 08501 / 939840 Handy 0160 / 3502833 (ab 18 Uhr)

Meldeschluss:       

  • Donnerstag, 03. März 2016
  • Bei Erscheinen am Wettkampftag ohne Meldung doppelte Startgebühr

Preise :

  • Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde, die ersten vier erhalten eine Medaille.

Sonstiges:             

  • Es gelten die Sportordnung und Jugendsportordnung des BJV.
  • Veranstalter und Ausrichter übernehmen keinerlei Haftung.

Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung des Bayerischen Judo-Verbandes erklären sich der Sportler bzw. seine Erziehungsberechtigten damit einverstanden, dass die im Zusammenhang mit seiner Teilnahme an der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews durch den Bayerischen Judo-Verband bzw. den Ausrichter in Internet, Rundfunk, Fernsehen und Printmedien ohne Anspruch auf Vergütung verbreitet und veröffentlicht werden. Der Teilnehmer erklärt sich außerdem mit der Veröffentlichung seines Namens und Vornamens, seiner Altersklasse, seines Vereins, seines Wohn-Landes und Wohn-Bundeslandes und seiner Ergebnisse (Platzierungen) in allen veranstaltungsrelevanten Printmedien (Teilnehmerliste, Ergebnisliste, etc.) und in allen elektronischen Medien wie dem Internet einverstanden.