Tischtennis 2012/2013 : TV Dingofing - TSV Mitterfels 9:4

Zugriffe: 759

Die Mitterfelser mußten auf Klaus Wiesmüller verzichten. nach den Doppel lag man bereits mit 0:3 zurück. Bester Spieler der Mitterfelser war Johannes Wiesmüller mit zwei Siegen gegen Klein und Schwab. Die beiden anderen Punkte sicherten Pavel Jasek gegen Klein  uned Uschi Kufner gegen Geigenberger. Unglücklich verlor Timur Vogel im 5. Satz gegen Ritter.

  • Geigenberger/Gerstendorfer- Johannes Wiesmüller/Uschi Kufner  11:9 12:10 11.9
  • Schwab/Ritter-Lokotsch/Haimerl 11:7 11:9 11:4
  • Klein/Kontopidis-Jasek/Vogel 11:8 4:11 11:4 11:9
  • Schwab-Jasek 6:11 12:10 5..11 11:7 12:10
  • Klein-Johannes Wiesmüller 9:11 11:5 9:11 7:11
  • Geigenberger - Kufner 11:3 6:11 6:11 11:9 9.11
  • Ritter-Vogel 9:11 8:11 11:7 11:8 12:10
  • Gerstorfer-Hilmer 11:8 11:6 11:9
  • Kontopidis-lokotsch 11:7 8:11 12:10 11:3
  • Schwab-Johannes Wiesmüller 11:5 11:9 6:11 8:11 8:11
  • Klein -Jasek 11:13 11:8 9:11 8:11
  • Geigenberger-Vogel 11:7 9:11 11:8 12:10
  • Ritter-Kufner 11:5 11:5 12:10