Vor­de­re Plät­ze für die Ju­do­kas bei der „Nie­der­baye­ri­schen“

Judo Zugriffe: 470

Niederbayerische Einzelmeisterschaft 2018 der M/F U10 und U12 in Mitterfels

Zum wiederholten Mal richtete die Judo-Abteilung des TSV Mitterfels die niederbayerische Judo-Einzelmeisterschaft in den Klassen M/F U10 und U12 aus. Angetreten waren 100 Judokas aus zehn Vereinen der Region, die Mario Plocher stellvertretend für den Vorsitzenden Michael Höpfl willkommen heiß.

Grüße überbrachte auch TSV-Vorsitzender und Marktgemeinderat Stefan Hafner. Er wies auf die überregionale Bedeutung dieser Wettkämpfe und die Verdienste der Judoabteilung hin, die seit mehr als 50 Jahren diesen Sport fördere.

Es gab spannende Wettkämpfe auf zwei Kampfflächen, wobei der faire Umgang der jungen Sportler miteinander im Mittelpunkt stand. Kampfrichter-Obmann war Georg Augustin, unterstützt von Michael Stern, Lisa Gürster und Melanie Dirrigl. Die Bewirtung der Gäste hatten Mitglieder der Judoabteilung übernommen.

Die Judoabteilung war in der Klasse U10 mit drei Kämpfern am Start: Thomas Berleb startete stark gegen Jolina Reinhold vom TSV Abendsberg. Beide waren sich in den zwei Minuten Kampfzeit absolut ebenbürtig und konnten jeweils keine Wertung erzielen. Mit seinem Unentschieden (0:0) legte Thomas Berleb aber bereits den Grundstein für seine spätere Platzierung. Seinen zweiten Kampf entschied er vorzeitig durch Würfe mit anschließenden Haltegriffen (8:0). Der dritte spannende Kampf zog sich wieder über die gesamte Kampfzeit von zwei Minuten, doch auch hier zeigte sich Thomas als klarer Favorit und gewann 6:0. Da die Abensberger Starterin in ihrem zweitem Kampf ebenfalls nur ein Unentschieden herausholte, sicherte sich Thomas Berleb verdient den ersten Platz.

In der Altersklasse U12 war Mitterfels mit elf Kämpfern vertreten. Hier begegneten sich Georg Hiendl und Lukas Daiminger. Erstgenannter konnte sich durchsetzen und erreichte Platz eins. Sophia Merkel hatte ebenfalls nur eine Gegnerin. Sie zeigte einen schön ausgeführten O-Goshi (Hüftwurf) und sicherte sich damit den ersten Platz.

Weitere Platzierungen für die Mitterfelser: 2. Platz Andreas Kett und Mascha Merkel; 3. Plätze Maximilian Bugl, Thomas Ebenbeck, Felix Bauer, Sebastian Merkel, Petar Corak-Groll und Noah Lattermann. – Im Bild die Sieger in der Gewichtsklasse U10 und die Sieger in der Klasse U12 mit Jugendkampfrichterin Lisa Gürster :

Text/Foto: Röhn

 

 

 

 

 

Am Sonntag, den 11.3.2018 findet die niederbayerische Meisterschaft der U10 und U12 (Männlich und Weiblich) in Mitterfels statt

 

 

Drucken