2007 Niederbayrische Einzelmeisterschaft

in Judo
Zugriffe: 634
 
Mitterfelser Judokas bei der Niederbayerischen Einzelmeisterschaft erfolgreich

Vier Meistertitel gingen nach Mitterfels

Am Sonntag veranstaltete der Bayerische Judoverband Bezirk 2 die Niederbayerische Einzelmeisterschaft der Männer und Frauen.

 

Ausrichter war der TSV Rotthalmünster. Die Mitterfelser nahmen am Sonntag mit 2 Frauen und 5 Männer teil. Gleichzeitig wurde auch die Niederbayerische Einzelmeisterschaft FU11 + MU11 organisiert. Hier nahm Marina Peter bei den Mädchen teil, die sich gleich ein ersten Niederbayerischen Meistertitel holte. Bei den Jungs kämpfte Johannes Kerscher der sich den Vizemeistertitel sicherte.

Bei den Frauen kämpfte Barbara Warko - 48 kg und Ramona Plocher -78 kg beide Mitterfelserinnen holten sich den Niederbayerischen Meistertitel.

Einen weiteren 1. Platz erkämpfte sich Florian Huber in der Gewichtsklasse - 66 kg.

Vizemeister wurden Vitali Fomenko -73 kg und Mario Plocher -81 kg

Den 3. Platz erreichte in der Gewichtsklasse -60 kg Sven Jedlicka und -81 kg Christian Eisenreich. Somit qualifizierten Sich alle Mitterfelser Kämpfer für die Südbayerische EM.

 


2007_ndb_einzelmeisterschaft12007_ndb_einzelmeisterschaft22007_ndb_einzelmeisterschaft32007_ndb_einzelmeisterschaft42007_ndb_einzelmeisterschaft52007_ndb_einzelmeisterschaft62007_ndb_einzelmeisterschaft72007_ndb_einzelmeisterschaft82007_ndb_einzelmeisterschaft9